Mindelheimer Zeitung vom 19.05.2009

Das Green ruft wieder

Saison in Türkheim eröffnet

Rund 50 hoch motivierte Golfer-innen und Golfer waren zum traditionellen Angolfen im Golf-club zu Gut Ludwigsberg Türk-heim angetreten, um beim ers-ten offiziellen Turnier der neuen Saison mit dabei zu sein.
Bei schönstem Golfwetter gin-gen die einzelnen Flights an den Start. Zunächst schien alles wie vorgesehen zu laufen und Spiel-führer Bernd Bartmann sorgte mit seinem Buffet beim 9er-Green für eines der Turnier-Highlights. Die ersten Flights wa-ren bereits am 15., die letzten am 4. Abschlag, als plötzlich ein Unwetter hereinbrach und die Spieler mit Hagelkörnern in der Größe von Taubeneiern über-raschte.
Innerhalb weniger Mi-nuten waren die Greens bis zu drei Zentimeter dick mit Eis be-deckt.

Sie trotzten dem Hagelsturm und konnten die Bruttowertung des tra-ditionellen Angolfen auf der Golfanlage zu Gut Ludwigsberg für sich
entschieden: Thomas Korb und Beate Schneider.

Jedermann suchte Schutz unter einem der zahlreichen Unterstände, jedoch nicht alle schafften es rechtzeitig und so bekamen einige Golfer die volle Wucht des Hagelsturms zu spüren.

Das Turnier wurde daraufhin für 45 Minuten unterbrochen und die Spielleitung entschloss sich, es auf ein Neun-Loch-Turnier zu reduzieren. Nachdem die Greens wieder vom Hagel befreit waren, konnten schließlich auch die letzten Flights das Turnier beenden.

Den Bruttosieg bei den Damen holte sich Beate Schneider mit 10 Punkten, bei den Herren ge-wann Thomas Korb mit 14 Bruttopunkten. Nettosieger in der Klasse A (Handicap 0–18) wurde Andreas Guggemos mit 20 Punkten, in der Klasse B (Handicap 19–28) siegte Franz Adam mit 21 Punkten und mit 27 Punkten gewann Kai Nikelski in der Klasse C (Handicap 29–54).

 

zurück